Die Weihnachtspackerl ("Christkindl aus der Schuhschachtel) wurden erfolgreich übergeben. - Danke für ihre Mithilfe!

 

Christkind aus der Schuhschachtel

 

... es wächst und wächst und wächst! - DANKE für das Engagement!

AUSZEICHNUNG!!!

Nun trägt unsere Schule auch den Titel "bewegte Schule"

 

Wir konnten alle Anforderungen erfüllen und wurden somit auf Anhieb auf Stufe 2 von 3 eingestuft. Wir freuen uns!

FAHRRADFÜHRERSCHEIN .... check! :-)

 

Die Kinder konnten sowohl im theoretischen als auch im praktischen Teil deutlich überzeugen und durften sich am Ende des Tages stolze Fahrradführerschein - Besitzer nennen.

 

Im Bild unser zuständiger Polizeiinspektor Lanz, welcher uns am Ende noch beim Hissen der "weißen Fahne" zur Seite stand. Auch an Ihm ein Dankenschön, da auch hier, trotz aller Ernsthaftigkeit, der Spaß nicht fehlte.

... und im Anschluss die Fahrradsegnung - im Zuge dessen ein großes Dankeschön an Frau Margareta Gschwandtner

Bei Interesse:

für unsere "Sportskanonen"

da es sich bei der Veranstaltung*, sprich Organisation, Abwicklung, etc. um eine Diplomarbeit der HAK Gmunden handelt, freuen sich die Maturantinnen und Maturanten natürlich um zahlreiche Anmeldungen.

 

*Es handelt sich dabei um eine außerschulische Veranstaltung.

05/2017

LANDESBEWERB in Leonding

(vom Bezirksbewerb zum Landesbewerb)

...unter den 12 Besten landesweit konnten wir PLATZ 4 erreichen und somit unsere Schule bestens vertreten.

 

GRATULATION an die 4. Klasse

05/2017

Gut vorbereitet für den Straßenverkehr

Die dritten und vierte Klasse(n) der Volksschule Desselbrunn kamen in den Genuss extra Fahrtrainingsstunden auf dem Fahrrad und zeigten sich dabei recht geschickt, engagiert und motiviert.

SO SEHEN SIEGER AUS!!!

Wir gratulieren unseren Gewinnern!

05/2017

46 Volksschulen im Bezirk Vöcklabruck und ihr habt den POKAL nach Hause geholt! WIR sind stolz auf EUCH!!!

 

Nun dürfen wir an den Landesmeisterschaften teilnehmen. Wir blicken positiv und in vorfreudiger Wettkampfstimmung dem Termin am 30. Mai entgegen.

04/2017

"Erfolgreicher Elternsprechtag" für die Schülerinnen und Schüler der VS Desselbrunn!

- großes Marktangebot, umfangreiches Sortimet und engagierte Verkäuferinnen und Verkäufer -

 

04/2017

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!!

 

Heute fand in der Volksschule Desselbrunn die Schuleinschreibung statt.

Da unsere zukünftigen Neuankömmlinge so gut abgeschnitten haben, wurden zahlreich Urkunden vergeben.

03/2017

 

Zeichenwettbewerb unter dem Motto:

 

"Freundschaft ist bunt"

 "friendship is colourful"

 

...im Anschluss haben wir unsere kreativen Einzelstücke und unser gemeinsames Projekt eigens bei der Raika in Desselbrunn abgeliefert.

03/2017

Einblick in das Theaterpräventionsprogramm "Mein Körper gehört mir", bestehend aus drei Teilen, welches vom Österreichischen Zentrum für Kriminalprävention angeboten wird.

(hier im Bild die 4. Klasse der VS Desselbrunn)

JUHU...wir fahren ins Theater

03/2017

Theaterfahrt nach Grieskirchen "Aladdin und die Wunderlampe"

(1. bis 4. Klasse)

02/2017

 

FRAUENPOWER

Das erfolgreiche Lese-Team (v.li.n.re. Anja Spack, Katharina Holzleitner und Angelina Meingaßner) vertritt die VS Desselbrunn bei der Schülerolympiade in Vöcklabruck spitzenmäßig.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

PRO SUDAN

"Es geht nicht allen Menschen so gut wie uns"... frei nach diesem Motto machen sich die Kinder der 4. Klasse ans Werk und beteiligen sich an der Aktion des Vereins "Pro Sudan" und zaubern köstliche Cornflakeskekse, die für einen guten Zweck verkauft werden. Natürlich musste die Leckerei dabei ausgiebig gekostet werden.

12/2016

 

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Karin Tomandl schließt ihre viersemestrige Ausbildung zur Schulassistentin ab und erhält ihr Diplomzeugnis im Rahmen einer schönen Feier an der Pädagogischen Hochschule in Linz.

12/2016

NIKOLAUS zu Besuch in der Volksschule Desselbrunn

09/2016

PROJEKTTAGE DER 4.KLASSE

 

Gleich in der ersten Schulwoche machen wir uns mit dem Zug auf den Weg ins Salzkammergut. Drei lehrreiche, interessante und vor allem lustige Projekttage sorgen für den richtigen Start ins 4. Schuljahr. Das Team des Jugendheims "Wehrenfennighaus" heißt uns herzlich willkommen und umsorgt die Kinder herzlich und liebevoll. Der Spruch "Wenn Engerl reisen..." bewahrheitet sich voll und ganz und so erleben wir 3 herrliche Spätsommertage und teilweise über 30°C im Schatten.

Von "A" wie Abenteuerführung bis "Z" wie Zitroneneis lassen wir es uns gut gehen. Nachdem wir ruckzuck die Betten überzogen haben starten wir zu einem Ortsrundgang und besuchen dabei auch die Kinder der VS Goisern, die gerade die Jausenpause im Schulhof verbringen. Wir entdecken sogar eine "Bücherzelle" mitten am Marktplatz. Nach einem Abstecher in den Motorikpark geht es mit dem Zug Richtung Obertraun. Beim Erkunden der Koppenbrüllerhöhle stellen wir Mut, Geschicklichkeit und Kondition unter Beweis und kühlen unsere Füße anschließend in der Koppentraun. Der Ausblick über den Hallstättersee fasziniert Groß und Klein und der "Mann im Salz" entführt uns in das prähistorische Hallstatt.

Abends genießen wir die Stimmung am Lagerfeuer und beweisen dem Heimleiter, dass wir schneller essen können, als er grillt. Anschließend wird im Garten Fußball gespielt und Trampolin gehüpft bis es finster wird. Die Rätselrally im Handwerkshaus lässt den Freitagvormittag blitzschnell vergehen. Den Nachmittag im Wald mit der Waldpädagogin Betty werden wir wohl nicht so schnell vergessen.